Archiv


Werner Baumann


SCAN0141 für Mail

Herzliche Einladung zur

 

Gedenkausstellung

 

WERNER BAUMANN  1925 - 2009

 

Vor 10 Jahren verstarb Werner Baumann, welcher das kulturelle Leben der Stadt Heilbronn über 55 Jahre als Grafiker, Kunsterzieher und Kunstvermittler, langjähriger Ausstellungsleiter beim Künstlerbund Heilbronn und mehr als 25 Jahre als Geschäftsführer des Kunstvereins Heilbronn begleitete. 

Nach dem Krieg gehörte er 1946 zum ersten Studentenjahrgang der wiedereröffneten Kunstakademie in Stuttgart und besuchte die Holzschnittklasse von Prof. Karl Rössing, in einer Zeit, in welcher die damalige Diskussion um gegenständliche und abstrakte Kunst zugunsten der letzteren beherrscht wurde. 

Dem künstlerischen Ausdrucksmittel des Holzschnitts, später des Linolschnitts und Linoldrucks, blieb Werner Baumann zeitlebens treu, wenn sich auch eine Entwicklung von der figürlichenThematik über abstrakte Hausstrukturen hin zu ausschließlich gegenstandslosen („konkreten“) Kompositionen des Spätwerks verfolgen lässt. 

Die Ausstellung zeigt charakteristische Beispiele dieser Entwicklung, wobei nach seiner eigenen Einschätzung stets 

-eine grafische Grundhaltung-Ehrlichkeit

-Selbstdisziplin 

-Klarheit des Wollens und der Form

-Ordnung in der Komposition

sein Werk bestimmten und ihm eine unverwechselbare Handschrift und Wiedererkennbarkeit gaben.

 Vernissage: Sonntag, 23.Juni 2019 ,    17 Uhr

Kunstetage : K55, Karlstraße 55, 74072 Heilbronn

Einführung: Dr. Reiner M. Baumann

Musikalische Umrahmung:

Larissa Dmitriak, Bratsche ; Sergej Drabkin, Cello

 Finnisage: Sonntag 21.Juli 2019, ab 14 Uhr Kunstcafe

 Öffnungszeiten:

Dienstags und Donnerstags von  15 - 18 Uhr

Sonntags von 14 - 18 Uhr

HeXenjagd

wieart hexenjagd einladungskarte vorderseite

          

Vernissage Sonntag, 23. Juni 2019 11 Uhr

Txt


Abbild, Wirklichkeit und fotografische Wahrheit


Abbild-13
Abbild 2

7 neue Mitglieder stellen sich vor

24. 03. -28.04. 2019

Kiki Brunner – serielle Arbeiten

Klaus Flachsbarth – Fotografie

Michael Frank – Malerei

Tobias Frank – Zeichnung

Hakan Mandalinci – Malerei

Klaus Maschanka – Malerei

Michael Zeuch – Malerei

Öffnungszeiten: Di + Do 15-18 Uhr, So 14-18 Uhr

4 1
4-2
4 3



Topografische Weitsicht

Vera Reschke und Maks Dannecker

17.Februar bis 17. März 2019

Vernissage am 17.2. um 17 Uhr; Einführung: Corina Rombach M.A.

Öffnungszeiten: Do 15 bis 18 Uhr, So 14 bis 18 Uhr

Gast
Reschke

Petra Grupp


„Herbarium“ Ausstellung von Petra Grupp

Petra Grupp lädt uns ein in ihre subtile Pflanzenwelt. Zu sehen sind Arbeiten aus den letzten drei Jahren. Neben über 100 tagebuchartigen Tuschezeichnungen, die ganz der Realität verpflichtet sind, zeigen Ihre Bilder imaginäre Natur. Sie sind in Mischtechnik gearbeitet, meist mit Collageteilen ergänzt. Ihre dreidimensionalen Papierobjekte wachsen wie eigenständige Organismen in den Raum.

Zu Gast: Margit Bu Dominguez, Wien mit „Homage to O. Henry“, Papierobjekt

Vernissage: Sonntag, 13. Januar 2019, 17 Uhr

Finissage: Sonntag, 10. Februar 2019 ab 14 Uhr

Achtung – Geänderte Öffnungszeiten:

Die Ausstellung ist geöffnet freitags, samstags und sonntags

 jeweils von 14.00 bis 18.00 Uhr

Herzliche Einladung!

Die 80er


die80er

„Die 80er Ausstellung“ 

Christine Beck * Gertraut Ellinger * Dietlind Koch * Horst Schwarz

Vernissage: Sonntag, 14.Oktober   um 17 Uhr

 Begrüßung: Brigitta Loch

Einführung: Dr. Dorothee Ritter

Musik: Oliver Krüger, Cello

 Finisage: Sonntag, 18. November ab 14 Uhr Kunst-Cafe

 KunstEtage K55Karlstr.55, 74072 Heilbronn

Öffnungszeiten: Di. / Do. 15 - 18 Uhr    So. 14 - 18 Uhr

Bärbel Flohr

Text


Flohr2

Typisch Kafka


Namen


Innerhalb der Ausstellung, Eintritt €10, spielt am



Z E I C H N U N G

Kopf

Mitgliederausstellung des Künstlerbunds Heilbronn.

Die Zeichnung wird oft noch als Vorstufe oder gar unvollkommene Ausführung der Malerei betrachtet. Sie gilt als Grundtechnik der klassischen Akademieausbildung, hatte es aber immer schwer, als eigenständige Kunstgattung anerkannt zu werden. Ihre Stärke ist die Unmittelbarkeit. Die Arbeiten der Künstlerbundmitglieder zeigen ihre vielfältigen Ausdrucksformen.

Vernissage: So. 01.07.2018 17 Uhr

Einführung: Dr. Bernhard Stumpfhaus

Kunstcafé So. 29.07. 2018 ab 14 Uhr

Öffnungszeiten Di und Do 15-18 Uhr, So 14 -18 Uhr




kasse@kbheilbronn.de © Klaus Rensch 2019